Stefan Swierczyna



Zur Person

Jahrgang: 1972
Geburtsort: Erfurt/ Thüringen
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

Herr Rechtsanwalt Swierczyna absolvierte nach einer Berufsausbildung zum Mechaniker für Büro und Datenverarbeitungsmaschinen mit Abitur bei der Büromaschinenwerk Optima Erfurt seinen Zivildienst bei der Johanniter Unfallhilfe in Erfurt. Anschließend war er zum Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig, darauf folgend zum Referendariat am Landgericht Chemnitz, mit dem Schwerpunkt Arbeits-/ Verwaltungsrecht.

Er ist seit 07/2003 als Rechtsanwalt bei der Thüringer Rechtsanwaltskammer zugelassen, seine Tätigkeitsschwerpunkte sind Kommunalrecht, Staatshaftungs-/ Entschädigungsrecht, öffentliches und privates Baurecht, öffentlich-rechtliches Vertragsrecht und Gewerberaummietrecht.

Aufgrund seiner nachgewiesenen besonderen Kenntnisse und Erfahrungen wurde ihm in 09/2008 der „Fachanwalt für Verwaltungsrecht“ von der Rechtsanwaltskammer Thüringen verliehen.

Desweiteren

  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
  • Vorsitzender des Eintragungsausschuss der AK Thüringen

Herr Swierczyna ist aufgrund besonderer Fortbildungsnachweise berechtigt, das Qualitätssiegel „Qualität durch Fortbildung“ der Bundesrechtsanwaltskammer zu führen.

Zu den Mitgliedschaften/Aktivitäten

Rechtsgebiete

Rechtsanwalt Swierczyna berät Sie auf folgenden Rechtsgebieten:

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Kommunal- und Kommunalverfassungsrecht
  • Staatshaftungs- und Entschädigungsrecht
  • Öffentliches und privates Baurecht
  • Öffentlich-rechtliches Vertragsrecht und Wirtschaftsverwaltungsrecht
  • Gewerberaummietrecht

Interessensschwerpunkte

  • Vergaberecht
  • Planungsrecht
  • Bergrecht
  • Architektenrecht

Sie erreichen Herrn Rechtsanwalt Swierczyna unter:

E- Mail: info@rfth.de oder
Tel.: 0361 / 6543 0000 bzw.
Fax.: 0361 / 6543 000 11